Jugendfeuerwehr

ricopfeiffer

Gemeindejugendwart
BM Rico Pfeiffer

Die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Schipkau

Technisches Verständnis, Teamgeist, Verantwortung für die gesamte Gruppe und für sich selbst sowie Potential zur Weiterentwicklung - kaum ein Verein kann den Kindern und Jugendlichen so viel bieten wie unsere Jugendfeuerwehr!

Wir haben das Ziel, Kinder und Jugendliche für den späteren Einsatz in der Feuerwehr vorzubereiten. Hierfür führen unsere Jugendfeuerwehren regelmäßig Ausbildungen durch, bei denen sowohl Theorie als auch die Praxis auf dem Programm stehen. Spielerisch, aber mit pädagogisch sinnvollem Charakter lernen unsere Kinder und Jugendlichen, wie sie sich in Notlagen zu verhalten haben. Die Rettung von verunfallten Personen, dessen Erstversorgung, aber auch die Bekämpfung von Feuer und anderen Gefahren für Mensch und Umwelt stehen ganz oben auf dem Programm. Im Rahmen von Brandschutzerziehungen wird ebenso der richtige und sichere Umgang mit dem Feuer gelehrt. Neben den Ausbildungen nehmen die Jugendfeuerwehren auch an Wettkämpfen teil. Hierfür wird gerade in den Sommermonaten intensiv trainiert, um bei Ausscheiden ganz vorn dabei zu sein. Weiterhin organisieren wir gemeinsame Ausflüge, nehmen an Zeltlagern teil und gehen zum Bowling oder ins Kino. Mit entsprechendem Alter und Qualifikation besteht die Möglichkeit verschiedene Abzeichen der Jugendfeuerwehr zu erwerben, bis hin zur Vorbereitung auf die Truppmannausbildung - DEIN Start in der aktiven Laufbahn als Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann mit der Teilnahme an Einsätzen.

Unser qualifiziertes und motiviertes Team aus Jugendwarten, Betreuern und Helfern freut sich schon darauf DICH einmal in einer Schnupperstunde begrüßen zu dürfen. Wenn wir DICH für unsere Arbeit begeistern können, wirst DU in ein aufgeschlossenes Team von Kindern und Jugendlichen aufgenommen. Gefällt dir das Mitwirken in der Jugendfeuerwehr, dann erzähle es deinen Freunden und Klassenkameraden weiter. Eintreten in die Jugendfeuerwehr kann jeder, der bereits eingeschult wurde, bis hin zum vollendeten 18. Lebensjahr, egal ob Mädchen oder Junge.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann setze dich mit uns in Verbindung oder komm einfach zu einem Schulungstermin in deiner Jugendfeuerwehr vorbei!

Wir freuen uns auf dich!

Deine Jugendwarte, Betreuer und Helfer


Schipkauer Jugendfeuerwehren besuchen den ZOO Leipzig

Der Zoo Leipzig war am 17. September 2016 das Ziel der 47 Kinder und Jugendlichen aller Schipkauer Jugendfeuerwehren sowie Ihren 15 Jugendwarten und Betreuern. Gegen 7 Uhr begann der vom Wetter her sehr wechselhafte Samstag auf dem Bahnhof in Ruhland, wo wir mit der Bahn in Richtung Leipzig Hauptbahnhof starteten. Am Zoo angekommen zeigte sich Petrus von seiner „nassesten“ Seite, so dass alle erst mal in den vielen Tropenhäusern, Aquarien und innen gelegenen Gehegen Unterschlupf fanden. Trotz der dem Wetter angepassten Kleidung war dies die beste Entscheidung. Die Floriansjünger aus Annahütte, Drochow, Klettwitz, Meuro und Schipkau erkundeten und bestaunten die zahlreichen heimischen und ferneren Tiere mit wachsender Begeisterung. Welch eine Freude, dass an diesem Tage auch das K!DS-Riesenkinderfest im Zoo stattfand, bei dem es an jeder Ecke etwas zu erleben gab. Egal ob Glücksrad oder Schminken, für Groß und Klein war etwas dabei. Eine zweifelsohne besondere Attraktion des Zoos war der Besuch des Gondwanalandes. Über schmale Pfade, einer Bootstour und einen Baumwipfelpfad konnte man sich von dem Leben im Urwald beeindrucken lassen. Gegen Nachmittag besserte sich das Wetter und es konnten nun auch die Außenanlagen und die darin wohnenden Tiere angeschaut werden, ohne dabei selbst nass zu werden. Viele Jugendfeuerwehrkameraden nutzten die Chance mit dem Safari-Truck – einem bewegten LKW mit Videoleinwand – durch das Pongoland zu reisen. Der Tag endete im hauseigenen Souveniershop, wo sich jeder sein persönliches Andenken an den gelungenen Tag mitnehmen konnte.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle der Gemeinde Schipkau für die Bereitstellung der finanziellen Mittel sowie an alle Jugendwarte, Betreuer und Mitarbeiter der Verwaltung für die Vorbereitung und Begleitung dieses schönen Ausfluges.

Rico Pfeiffer
Gemeindejugendwart
dsc02521 dsc02397 dsc 0260

Jugendfeuerwehr Annahütte

 
Jugendwarte: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
17 aktive Mitglieder / davon 6 Mädchen

Treffen: immer Freitag 16:15 Uhr - Gerätehaus Annahütte

 

Jugendfeuerwehr Drochow

JFDr 0049
 
Jugendwart: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
9 aktive Mitglieder / davon 1 Mädchen

Treffen: jeden zweiten Freitag 17:00 Uhr - Gerätehaus Drochow

 

Jugendfeuerwehr Klettwitz

2012 kl mg 8716
 
Jugendwart: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
8 aktive Mitglieder / davon 1 Mädchen

Treffen: jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat, 16:30 Uhr - Gerätehaus Klettwitz

 

Jugendfeuerwehr Meuro

20150923 164127
 
Jugendwart: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
5 aktive Mitglieder / davon 2 Mädchen

Treffen: 14-tägig Mittwoch, 16:30 Uhr - Gerätehaus Meuro

 

Jugendfeuerwehr Schipkau

2017 Gruppenfoto Schipkau kl
 
Jugendwart: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
21 aktive Mitglieder / davon 9 Mädchen

Treffen: 14-tägig Mittwoch, 16:30 Uhr - Gerätehaus Schipkau